Ein unglaublicher Erfolg beim Französischwettbewerb 2019

Gold, Silber und Bronze für Veronika Denner 8a, Isabella Kieres 7a und Andreas Bascone 7a.

001

Veronika, Isabella und Andreas überzeugten mit “des performances extraordinaires”. Die zweiminütige Rede vor großem Publikum meisterten sie hervorragend. Im achtminütigen Dialog mit Dr. Renaud Lagabrielle vom Institut für Romanistik konnten unsere Schüler/-innen mehr punkten, als Teilnehmerinnen vom Theresianum, dem Sacré Coeur, der Sir Karl Popper Schule, dem Akademischen Gymnasium…..

Wir sind sehr stolz auf euch!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.