Chorwochenende in Raach

Wie jedes Jahr fuhr der Chor im April wieder zum Chorwochenende vier Tage ins Seminarzentrum nach Raach am Hochgebirge. Neben dem üblichen Stimm-Coaching, Proben und Lernen wurde auch ein Sonntagsgottesdienst in der Kirche von Maria Schutz musikalisch gestaltet. Besonders hart und intensiv war die Arbeit an dem Klassiker “Happy” von Pharell Williams in einem schmissigen Arrangement mit einer kleinen “Choreo” und an der großen schweren Ballade “Der Feuerreiter” von Hugo Distler. Daneben natürlich der traditionelle Nachtspaziergang, der Spieleabend, das Topfenknödel-Essen und – da das Wetter mitspielte – viel Ballspielen …

Den Link zum Bericht mit vielen Fotos finden Sie HIER.

_IMG_7064 _IMG_7008

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.