Isabella Kieres, die “Superfranzösin”

Isabella hat heuer (diesmal als einzige Vertreterin unserer Schule) das 3. Mal am Wiener Fremdsprachenwettbewerb teilgenommen und wie jedes Jahr einen Stockerlplatz erreicht:

  • 2017/18: 3. Platz
  • 2018/19: 2. Platz
  • 2019/20: 2. Platz

Sie erreichte im Finale, wo sie mit Kandidat/-innen von Schulen wie dem Theresianum, der Sir Karl Popper Schule, dem Schottengymnasium, dem Kollegium Kalksburg, der Maria Regina usw. konkurrierte, den ausgezeichneten 2. Platz.

Liebe Isabella, deine Französischkenntnisse sind unglaublich gut!!!

IMG_20200221_130221crop

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.